Zur Bloom Hauptseite


Die Rückkehr des Königs

Der finale Vorhang und dritte Teil der Verfilmung von "Der Herr der Ringe"

Zu Weihnachten 2003 kam der erwartete, herbeigesehnte und letzte Teil der Tolkien-Verfilmung in die Kinos: Es war das fulminante Finale, mit dem man nach den grandiosen Filmen 2001 und 2002 rechnen konnte. Der Streifen war der krönende Abschluß eines fulminanten Dreiteiler, der Filmgeschichte schreiben wird. Und mit von der Partie war Legolas, der strahlende Elb aus dem Düsterwald. Er begleitet Aragorn auf den Pfaden der Toten, kämpft mit den Rohirrim und dem Toten Heer auf dem Pelenor vor Minas Tirith und zieht in das finale Gefecht gegen Mordor. Es gibt wohl keine anderen Elben im Film, der sowohl das erhabene, magische in sich trägt und gleichzeitig so natürlich und naturverbunden wirkt, wie es Orlando Bloom als Legolas verkörpert.

"Die Rückkehr des Königs" ist wieder ein Blockbuster. Weltweit avanciert der dritte Teil von "Der Herr der Ringe" zum Winterkinohit. Keine andere Trilogie war je so erfolgreich und Orlando Bloom überzeugt erneut und letztmalig als blonder, blauäugiger Elb!

Einige Filmszenen aus "Die Rückkehr des Königs":

  
  
  
  


* Zurück zur Übersicht der Filmographie *