Zum Hauptmenü


Fluch der Karibik

Bloom als Will Turner in Jerry Bruckheimers Piratenstreifen, 2003

Unter der Regie von Gore Verbinski entstand einer der erfolgreichsten Filme des Jahres 2003: "Fluch der Karibik" mit Johnny Depp als Pirat Jack Sparrow, einem rauhen aber gutherziegen Piraten, Geoffrey Rush als Catain Barbarossa und Orlando Bloom als Will Turner ist der Abenteuerfilm, der die Kinokassen füllte.
Will Turner ist ein guter Kerl, der mit Piraten nichts zu schaffen hatte. Allerdings entdeckt er eine Verbindung zu ihnen in der Vergangenheit. Erstmals seitdem Herrn der Ringe spielt Orlando eine große Hauptrolle in einem Hollywood-Blockbuster. Erfolgreich spielt er seine Rolle an der Seite des Hollywood-Stars Johnny Depp.

Orlando Bloom spielt wieder den guten Kerl: Nach seinem "Abstecher" auf die Böse Seite in Ned Kelly, spielt Orlando Bloom nun wieder auf der Seite der guten Piraten gegen Barbarossa und seiner Piraten der Karibik.

Bloom im Freibeuterfilm "Fluch der Karibik":

  
  



* Zurück zur Übersicht der Filmographie *